10.10.2014 – Hausmann Architekten goes abroad! – Schulbauberatung für den Neubau der Deutschen Schule der Borromäerinnen in Alexandria, Ägypten

Wir freuen uns über die Beauftragung der Programmstudie für den Schulneubau der Deutschen Schule der Borromäerinnen in Alexandria, Ägypten. Die Schule bildet Schülerinnen vom Vorschulalter bis zum Abitur aus. Als Begegnungsschule werden dort vorwiegend ägyptische Kinder unterrichtet und mit der Deutschen Kultur vertraut gemacht. Die DSBA ist vom Deutschen Bundespräsidenten als exzellente Auslandsschule ausgezeichnet.
Auf Grundlage des pädagogischen Profils der Schule wird ein strukturelles, räumliches Konzept als Grundlage für die Wettbewerbsauslobung erarbeitet. Dabei werden in einem offenen Prozess in verschiedenen Workshops vor Ort in Alexandria unter Beteiligung von Nutzern, Verwaltung und Ministerien Lösungsansätze für den Schulneubau erarbeitet. Unterstützt wird unser Team von Helga Boldt, Schulleiterin der Neuen Schule Wolfsburg als pädagogische Expertin, und von Barbara Pampe, als Schulbauberaterin und kulturelle Wegweiserin in Ägypten.

Kommentarbereich geschlossen.